News Sport jür Jedermann

Schwimmen heißt Leben - der bundesweite Schwimmabzeichen Tag 2023

vom 15.02.2023

Ein Aktionstag, der dem Ziel der „Sicherheit im und am Wasser“ folgt.

Am 21. Mai 2023 findet bundesweit der Schwimmabzeichen Tag 2023 statt. Damit möchten der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) und die schwimmsporttreibenden Verbände auf das aktuell höchstrelevante Thema des „sicheren Schwimmen Könnens“ aufmerksam machen.

Schwimmunfälle aufgrund mangelnder Kenntnisse von Bewegungsfertigkeiten im Wasser sind leider auch in Deutschland keine Seltenheit mehr. Daher rufen wir alle sächsischen Schwimmvereine dazu auf, an diesem Tag aktiv mitzuwirken und gemeinsam die Initiative „für Sicherheit im und am Wasser“ mit Leben zu erfüllen.

Weiterlesen ...

SICHERHEIT IM WASSER - DER BUNDESWEITE SCHWIMMABZEICHEN TAG AM 21. MAI 2023

vom 21.12.2022

Schwimmunfälle aufgrund mangelnder Kenntnisse von Bewegungsfertigkeiten im Wasser sind leider auch in Deutschland keine Seltenheit. Vor allem Kinder und Jugendliche fühlen sich dem nassen Element oftmals nicht verbunden - haben gar Angst vor dem Schwimmen. Selbst nach dem vierten Schuljahr haben einige Heranwachsende noch kein Schwimmabzeichen erworben und gelten damit nicht als sichere Schwimmer. Insbesondere die Schließung vieler Hallen- und Freibäder durch die Corona-Pandemie begünstigt die gefährliche Lage und schafft große Lücken für Kinder in der Aneignung ihrer Schwimmfähigkeit.

Weiterlesen ...

"Mein Schwimmpass" Eine Initiative des Sächsischen und Berliner Schwimm-Verbandes e.V.

vom 07.03.2022

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde in den Vereinen,

bei der schwimmerischen Ausbildung sind die Grundfertigkeiten (Gleiten, Fortbewegen, Atmen, Tauchen, Springen und ergänzend Drehen (Längsachse) sowie Rollen (Breitenachse)) elementare Bestandteile, um Kinder zu einem angstfreien Gefühl im (Tief-)Wasser zu führen. Inwieweit diese dann auch voll umfänglich beherrscht werden, findet sich jedoch z. B. beim Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ und beim Deutschen Schwimmpass „Bronze“ nicht detailliert wieder, zumal erschwerend dazukommt, dass zwischen beiden doch eine hohe Hürde der zu absolvierenden Kriterien liegt.

Weiterlesen ...

Vorstellung SchwimmGut - Verein SG Motor Gohlis Nord e.V.

vom 05.10.2020

Informationen aus den Vereinen

Nachdem die Abteilung Schwimmen des Vereins SG Motor Gohlis Nord e.V. aus Leipzig Anfang September mit dem Prädikat "SchwimmGut" zertifizierte Schwimmschule ausgezeichnet wurde, möchten wir dem Verein an dieser Stelle die Gelegenheit bieten, seine Arbeit vorzustellen.

Die SG Motor Gohlis Nord e.V. ist mit einer der größten Sportvereine im Breitensport der Stadt Leipzig. Das Schwimmen hat in diesem Verein eine lange Tradition. Bereits seit dem 11.11.1949 konnten viele Kinder das Schwimmen erlernen. Ausgebildete Trainerinnen und Trainer sind stets mit viel Geduld und Gefühl bemüht, ohne Zwang den Kinder ein sicheres Schwimmen beizubringen.

Weiterlesen ...

Zwei neue SchwimmGut Zertifizierungen in Sachsen

vom 21.09.2020

Auch im Jahr 2020 haben sich wieder zwei Vereine aufgemacht, um ihre tolle Anfängerarbeit im Schwimmen Lernen zertifizieren und auszeichnen zu lassen.

Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen mit dem dazugehörigen Konzept des Schwimmen Lernens im Verein, konnte der Sächsische Schwimm-Verband stellvertretend für die Initiative von 9 Landesschwimmverbänden - SchwimmGut (www.schwimm-gut.de) - die Vereine SSV-Leutzsch e.V. und SG Motor Gohlis-Nord Leipzig e.V. aus Leipzig auszeichnen.

Weiterlesen ...