Aktuelles zum Sport

Team Swim Race Days Sachsen (Sachsen Stützpunkt ISL) - Raceday 3 - Chemnitz-Dresden

in Schwimmen vom 23.01.2023

Ausschreibung und DSV6- Meldedatei sind online.

Weiterlesen ...

ATHLETIC SPORT SPONSORING – ICH BIN DEIN AUTO - SUPPORT FÜR DEN DEUTSCHEN SPORT

in Verband vom 19.01.2023

Um Menschen, die im Sport unterwegs sind, unkompliziert und günstig mobil zu halten, hat die Athletic Sport Sponsoring GmbH bereits 1997 ein geniales Konzept ins Leben gerufen!
Das Bochumer Unternehmen bietet Sportlern exklusive Neuwagenangebote zu einer festen monatlichen Komplettrate, in der bereits alles drin ist, außer Tanken. Diese Rate ist absolut transparent – versteckte Kosten gibt es bei der ASS nicht.

Weiterlesen ...

Fortbildungsangebot Schwimmen für Menschen mit Behinderung

in Lehrwesen vom 18.01.2023

Im Jahr 2023 bietet der Sächsische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. erstmals eine Fortbildung im Para Schwimmen an. Die Fortbildung gibt einen Überblick über die Struktur des Para Sports & des Para Schwimmens, informiert über die Wettkampfklassen sowie die Trainingssteuerung und zeigt Fördermöglichkeiten auf. Der Sächsische Schwimm-Verband erkennt die Teilnahme am Lehrgang mit 8 Lehreinheiten zur Lizenzverlängerung B/C-Trainer an.

Weiterlesen ...

Tina Punzel beendet ihre erfolgreiche Karriere

in Wasserspringen vom 18.01.2023

"Ich habe mir so viele Träume in meinem Sport erfüllen können. Es war eine richtig coole Zeit, aber jetzt genieße ich es, selbst meine Pläne zu machen und nicht mehr morgens halb acht an meine körperlichen Grenzen gehen zu müssen.“

Deutschlands beste Wasserspringerin Tina Punzel gab am Montag auf einer Pressekonferenz ihren Rücktritt bekannt. Mit der Dresdnerin verabschiedet sich eine Wasserspringerin aus der Sprunghalle, die über Jahre hinweg den internationalen Ton in der Weltspitze mit bestimmte. Bereits mit 17 Jahren gelang ihr mit dem 3m Einzel-Gold bei der EM der internationale Durchbruch. Acht Jahre später krönte sie zusammen mit Lena Hentschel ihre Karriere mit dem Gewinn der Olympiabronzemedaille im Synchron-Wettbewerb vom 3m Bett. Nach alle den Jahren im Leistungssport aber lodert das Feuer des Ehrgeizes nicht mehr so heiß bei der 27-jährigen: “Meine Lust, mich jeden Tag 7.30 Uhr in die Halle zu stellen, kam nach der Saison-Pause nicht so richtig wieder. Ich brenne nicht mehr dafür, in Paris 2024 um jeden Preis meine beste Leistung zu zeigen“, sagte sie und fuhr fort: „Dafür war Tokio mit Olympiabronze vielleicht auch zu perfekt. Ich habe mit zweimal Gold bei der EM in Rom 2022 einen wunderbaren Abschluss gehabt. Jetzt freue ich mich auf alles, was das Leben noch zu bieten hat."

Weiterlesen ...

nächste Termine in und für Sachsen

in Synchronschwimmen vom 12.09.2022

  

Weiterlesen ...

Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend (DMSJ) 2022

in Schwimmen vom 28.12.2022

Teilnehmer Bundesfinale online!
Herzlichen Glückwunsch den qualifizierten sächsischen Mannschaften!

Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend (DMSJ) 2022 - Sachsen

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

in Verband vom 21.12.2022

... zum Jahreswechsel

Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle an folgenden Tagen geschlossen bleibt.

22.12.2022 bis 06.01.2023

Weiterlesen ...

SICHERHEIT IM WASSER - DER BUNDESWEITE SCHWIMMABZEICHEN TAG AM 21. MAI 2023

in BFG vom 21.12.2022

Schwimmunfälle aufgrund mangelnder Kenntnisse von Bewegungsfertigkeiten im Wasser sind leider auch in Deutschland keine Seltenheit. Vor allem Kinder und Jugendliche fühlen sich dem nassen Element oftmals nicht verbunden - haben gar Angst vor dem Schwimmen. Selbst nach dem vierten Schuljahr haben einige Heranwachsende noch kein Schwimmabzeichen erworben und gelten damit nicht als sichere Schwimmer. Insbesondere die Schließung vieler Hallen- und Freibäder durch die Corona-Pandemie begünstigt die gefährliche Lage und schafft große Lücken für Kinder in der Aneignung ihrer Schwimmfähigkeit.

Weiterlesen ...

Aktuelles Amtlich

L - Kadersichtungstest

in Synchronschwimmen vom 08.11.2022

Am 06. November 2022 fand der L - Kadersichtungstest in Dresden statt. 23 Mädchen und Jungen zeigten ihr Können in Koordination, Kondition, Beweglichkeit im Wasser und an Land, um in den Landeskader berufen zu werden.

--> mehr Informationen

Kaderberufung Schwimmen 2022/23

in Schwimmen vom 21.01.2022

Der Fachausschuss Schwimmen hat die Landeskader für die Saison 2022/23 berufen.

Weiterlesen ...

Kadernormzeiten 2023/ 2024

in Schwimmen vom 17.07.2022

Nach Beschluss durch den Fachausschuss Schwimmen am 11. April 2022 wurden die Kadernormzeiten 2023/2024 verabschiedet.

Weiterlesen ...

Ausrüstungspartner

Kooperationspartner

Aqua In

institutionelle Partner