Aktuelles zum Sport

Finale Kinderpokal Sachsen 2022

in Schwimmen vom 31.07.2022

Ausschreibung und Meldedateien online!

Finale Kinderpokal Sachsen 2022

Aus- und Fortbildungsangebot Wettkampfrichter in Dresden

in Lehrwesen vom 29.07.2022

Der Sächsische Schwimm-Verband bietet im September in Dresden eine Aus- und eine Fortbildung Wettkampfrichter an

Weiterlesen ...

44. Süddeutsche Meisterschaften im Kunst/Turmspringen der Offenen Klasse und Jugend

in Wasserspringen vom 27.07.2022

69. Süddeutscher Jugendländervergleich im Kunstspringen 1m/3m

Ein sehr großes sächsisches Team ….27 Sportler, 5 Trainer und 2 Betreuer….reisten zu diesen Wettkämpfen vom 22.-24.07.22 in das Inselbad in Stuttgart.

Diese Wettkämpfe wurden bei herrlichstem Sommerwetter in einer wunderschönen Freibadatmosphäre von 16 Vereinen mit 334 Meldungen wahrgenommen.

Weiterlesen ...

Endstand Kinderpokal 2022 - Finalteilnehmer stehen fest

in Schwimmen vom 23.07.2022

Die Auswertung für den verkürzten Kinderpokal 2022 ist erfolgt und unter https://sachsenkinderpokal.csdresden.de/ abrufbar. Das Finale findet am  25. September 2022 in Plauen statt. Die Ausschreibung wird in Kürze veröffentlicht. Teilnahmeberechtigt sind Kinder, die in der Endauswertung Platz 1 bis Platz 20 belegen.

Offene Sächsische Freiwassermeisterschaften mit Masterswertung / 6. Pöhl-CUP

in Schwimmen vom 22.07.2022

Nach 2 Jahren coronabedingter Pause, finden am 03. September 2022 an der Talsperre Pöhl bei Plauen die 6. Internationalen Offenen Sächsischen Meisterschaften mit Masterswertung statt. In diesem Rahmen wird auch der 6. Pöhl-Cup, ein Breitensportwettkampf für Jedermann, ausgetragen.

Alle Schwimmer, die im Besitz einer gültigen Wettkampflizenz sind, können um den Titel des Sächsischen Landesmeisters im Freiwasserschwimmen antreten. Für alle nicht-registrierten Freizeit-, Breitensport- und Hobby-Schwimmer besteht die Möglichkeit sich über 500 m, 1000 m, 2500 m oder 5000 m beim Jedermannschwimmen um den Pöhl-Cup zu messen. Wichtig zu beachten sind hierbei die vorgegebenen Zeitlimits für die einzelnen Strecken. Zusätzlich gibt es für die Nachwuchssportler der Jahrgänge 2011-2013 ein Kinderschwimmen über 200 m.

Weiterlesen ...

Kinderpokal des Sächsischen Schwimm-Verbandes 2022 / 2023

in Schwimmen vom 17.07.2022

Ausschreibung zum Kinderpokal des Sächsischen Schwimm-Verbandes für das Trainingsjahr 2022 / 2023.

Es gibt eine wesentliche Änderung. Die vorgegebenen Inhalte des jeweiligen Abschnittes müssen nicht mehr alle in einer Veranstaltung absolviert werden. Die Sportler können an mehreren Wettkämpfen pro Wertungs-Abschnitt, die für den "Kinderpokal des SSV" zugelassen snid, teilnehmen, wobei dann das beste Ergebnis pro Strecke in die Endauswertung kommt. Damit sind die Trainer nunmehr flexibler in den Planungen der Wettkampfstarts ihrer Sportler.

Weiterlesen ...

Städtetag schlägt Bäderschließungen vor | SSV richtet sich in Brief an Ministerpräsident Kretschmer

in Verband vom 15.07.2022

Nach einem Vorstoß des Deutschen Städtetages mit der Forderung, man könne im Angesicht der derzeitigen Energiekrise das Beheizen und Betreiben von Bädern und Schwimmhallen nicht mehr bewältigen, regt sich nun umfassende Kritik unter anderem von den Sportverbänden und der Bäderallianz. Der Sächsische Schwimm-Verband mit Unterstützung des LSB Sachsen richtet sich nun in einem Brief an den sächsischen Ministerpräsidenten, Herrn Michael Kretschmer und bittet um eine differenzierte Betrachtung der Situation. Die sofortige Schließung sämtlicher öffentlicher Bäder, besonders mit Blick auf die jüngsten Schläge der Corona-Krise und der Bäderschließungen, könne zu nicht abschätzbaren Schäden für die Gesundheit der Bürger:innen und der sächsischen Vereinslandschaft führen. Stattdessen schlägt der Sächsische Schwimm-Verband in Abstimmungen mit weiteren Landesschwimmverbänden einen Drei-Stufen-Plan vor, der einen erheblichen Beitrag für die Energieeinsparungen des Landes leisten könnte, ohne dabei direkt einen Kahlschlag vorzunehmen.

Weiterlesen ...

Sinnhaftes Handeln mit Konzepten statt Bäderschließung aus Aktionismus!

in Verband vom 14.07.2022

Die Bäderallianz hat sich als Sprecher aller relevanten Interessensträger der deutschen Bäder am vergangenen Donnerstag sich intensiv mit der Lage beschäftigt und eine gemeinsame Position erarbeitet, die der Energielage Deutschlands gerecht wird. Selbstverständlich ist allen Akteur:innen die Verantwortung der Bäder bewusst, dass sie eine der größten Wärmeverbraucher der Sportstätten sind. Ebenso ist auch deutlich, dass im Falle der Stufe 3 des Gasnotfallplans der Beitrag der Bäder zu leisten ist. Auch in Zeiten der Pandemie waren Bäder die ersten im Lockdown und die letzten wieder daraus. Badbetreibende und Nutzende waren die ersten mit Pandemieplänen und haben ihren Beitrag durch Verzicht geleistet.

Weiterlesen ...

Aktuelles Amtlich

Kadernormzeiten 2023/ 2024

in Schwimmen vom 17.07.2022

Nach Beschluss durch den Fachausschuss Schwimmen am 11. April 2022 wurden die Kadernormzeiten 2023/2024 verabschiedet.

Weiterlesen ...

Amtliche Mitteilung 03/2022

in Schwimmen vom 12.07.2022

ENM-Veranlagung -  Sächsische Sommermeisterschaften im Schwimmen

Weiterlesen ...

Amtliche Mitteilung 02/2022

in Schwimmen vom 12.07.2022

ENM-Veranlagung -  Talentiade Sachsen 2022

Weiterlesen ...

Ausrüstungspartner

Kooperationspartner

Aqua In

institutionelle Partner